32. Ulrichsteiner Weihnachtsmarkt

Samstag, 10. Dezember 2016
Sonntag, 11. Dezember 2016, 3. Advent

Der 32. Historische Ulrichsteiner-Weihnachtsmarkt am 10. und 11. Dezember:
Historisches Ambiente und ein einzigartiges Live-Musik-Programm

„Wir freuen uns, dass unser Weihnachtsmarkt jetzt schon zum dritten Mal in Folge über zwei Tage geöffnet sein wird !“ freut sich Edwin Schneider, erster Vorsitzender des Gewerbe- und Verkehrsverein Ulrichstein. „Auch künftig wollen wir dieses vorweihnachtliche Angebot am Samstag und Sonntag des 3. Adventwochenendes anbieten.“ ergänzt Schneider.

Der 32. Ulrichsteiner Weihnachtsmarkt wird auch in diesem Jahr von einem umfangreichen Musikprogramm begleitet. Schon am Samstag geht es los. Auf dem Stadtplatz werden, bei spezieller Illumination, wieder die Feuerstellen entzündet und eine heimische Live-Musik-Band sorgt neben weihnachtlichen Liedern aus der Konserve für die musikalische Umrahmung. Auch samstags stehen schon viele Anbieter mit leckeren Speisen und Getränken bereit, um für einen launigen Abend zu sorgen.

Bild: Dieter Graulich

Am Sonntag, den 11. Dezember lohnt der Besuch des traditionsreichen Marktes ganz besonders, denn: Neben den traditionellen weihnachtlichen Produkten und dem Duft von Glühwein und Lebkuchen können sich die Besucher auf ein Angebot mit Holzschnitzarbeiten, Honig und Bienenprodukte, Kalender und Bücher, Artikel rund ums Schaf, Lampen, Duftöle, Weihnachts-Deko, Kräuter, Geschenke, Holzspielsachen, Gutscheine für Gesundheit und Sport und vieles mehr freuen.

Süßigkeiten an kleine und große Besucher verteilen die Ulrichsteiner Weihnachtsengel. Ein historisches Kinderkarussell sowie die Möglichkeit des geführten Ponyreitens sorgen dafür, dass auch die kleinsten Besucher auf ihre Kosten kommen.

Schafe unterm Weihnachtsbaum
Bild: Dieter Graulich

Der Markt wird an beiden Tagen umfangreich musikalisch begleitet. Am Sonntag durch zahlreiche lokale Chöre. Höhepunkt wird am Sonntag-Nachmittag dann wieder live die Verlosung der Preise des traditionellen Preisrätsels sein. Umrahmt wird diese durch ein Live-Konzert von Stefan Micha.

Das Rätsel wird auch in diesem Jahr im Weihnachtsheft veröffentlicht, welches Anfang Dezember in der Stadt und in den angrenzenden Gemeinden verteilt wird. Die Bekanntgabe der Gewinner der mehr als 100 attraktiven Preise erfolgt traditionell am Sonntag ab ca. 16.30 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt.

Programm zum 32. Ulrichsteiner "Historischen Weihnachtsmarkt"


Samstag, dem 10.12.2016

ab 17:00 Uhr:

Zur Einstimmung beginnt der 32. „Historische Weihnachtsmarkt“ um Ulrichsteins größten Weihnachtsbaum mit einem gemütlichen Glühweinabend, allerlei Leckereien und geselligem Beisammensein. In historischem Ambiente und Live-Musik soll bei entsprechender Illumination auch an die lange Historie des Bergstädtchens erinnert werden.

Sonntag, dem 11.12.2016

12.00 Uhr
„Start“ in das offizielle Markttreiben des 32. „Historischen Ulrichsteiner Weihnachtsmarktes“

13.00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Edwin Schneider

13.30 Uhr
Männergesangverein Bobenhausen II unter Leitung von Otto Peter

13.45 Uhr
Ev. Posaunenchor Ulrichstein unter Leitung von Karl-Ulrich Leidner

14.00 Uhr
Chorgemeinschaft Ulrichstein unter der Leitung von Werner Betz

14.15 Uhr
Seeklang Ober-Moos unter der Leitung von Irene Ruppel

14.30 Uhr
Projektchor der Schlossbergschule Ulrichstein unter Leitung von Sebastian Packeiser

ab 14:45 Uhr:
Die Weihnachtsengel besuchen die Kinder

ab 15.00 Uhr
Reges Markttreiben mit historischen Darstellern und weihnachtlicher Musik

ca. 15:30 Uhr:
Gastauftritt Stefan Micha

16.15 Uhr
Tombola – Öffentliche Bekanntgabe der Gewinner Verlosung der Hauptpreise

Zur Unterhaltung der ganzen Familie – und besonders der Kinder – tragen außerdem bei:

  • historisches Kinderkarussell - Betreuung durch den ev. Kindergarten Ulrichstein
  • am So. in der Zeit von 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr: Ponyreiten für Kinder
  • Streichelzoo mit Schafen und Schäfer
Weihnachtsmarkt 2016